Biba Homsy

Mitglied des Verwaltungsrats
Biba Homsy hat ein Doppelstudium der Rechtswissenschaften an Universitäten in der Schweiz und in Frankreich absolviert und das Anwaltsexamen mit Auszeichnung bestanden, bevor sie ihre beeindruckende akademische Ausbildung durch Kurse an der Harvard Law School ergänzte. Sie war für eine Reihe von Anwaltskanzleien tätig, bevor sie in die Abteilung für internationale Angelegenheiten und Amtshilfe der FINMA wechselte. Im Jahr 2017 trat sie bei der Credit Suisse in Luxemburg als Chief Compliance Officer und Mitglied des Senior Management Teams ein. Seit 2019 ist sie als unabhängiges Verwaltungsratsmitglied und als Juristin für Kreditinstitute, Fonds und Fintech-Startups tätig. Biba Homsy ist eine renommierte Expertin auf den Gebieten Kryptowährungen und Blockchain-Technologie.